Anzeige
FazitOnline

„JuPro“ soll Schwung in den Murauer Arbeitsmarkt bringen

| 23. März 2010 | Keine Kommentare
Kategorie: Splitter

Soziallandesrat Siegfried Schrittwieser hat am 1. März bei der Landesregierungsitzung das Projekt „JuPro“ auf die Tageordnung genommen. Ziel des Projektes ist es in der Region Murau eine Wirtschafts- und Beschäftigungsoffensive zu starten. Die Zielgruppe sind arbeitssuchende Jugendliche im Alter zwischen 15 und 25 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist dabei auf 100 Personen beschränkt. „Unser Ziel ist es, eine zukunftsorientierte Ausbildung anzubieten, die den Bedürfnissen der Jugendlichen und der regionalen Wirtschaft gerecht wird,“ so Schrittwieser.

Share |
 
Anzeige
 

Kommentare

Antworten