Zur Styriarte
FazitOnline

Da Wanko. Vorstellung

| 1. Juni 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 133

Fotos: SelfiesLeck fuck, wer bin ich eigentlich? Also, ich weiß nicht, wie es Ihnen damit geht, aber ich sage zu Herausforderungen zuerst einmal ja, ja, ich mach‘ das, und danach überlege ich mir, wie ich das überhaupt angehe. Das hat folgenden weiterlesen

Die vermessene Welt

| 1. Juni 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 133, Fazitportrait

Foto: Sabine HoffmannWer »Bergfex« in eine Suchmaschine eingibt, erhält nahezu ausschließlich Treffer zu bergfex.at, einer Internetplattform für Bergtourismus und Alpinsport und – eine der meistbesuchten Websites Österreichs. Weniger weiterlesen

Rund um den Erzberg

| 1. Juni 2017 | 2 Kommentare
Kategorie: Fazit 133, Fazitreise

Foto: Katharina ZimmermannAuf den Spuren des Eisens unterwegs durch die Hochsteiermark. Von der berüchtigten Steirischen Eisenstraße über tolle Naturschauspiele wie das glitzernde Salzatal bis zum weiterlesen

Was ist Populismus?

| 1. Juni 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 133, Kunst und Kultur

Im Anfang ist das Wort: Populismus. Und wo ein Wort ist, wo Worte sind, da kann die philosophische Bewegung einsetzen, die fragt: »Was ist …?« Was ist – eigentlich, wirklich – Populismus? Jan-Werner Müller hat versucht, weiterlesen

Stiefkind Personalentwicklung

| 1. Juni 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 133, Serie »Erfolg braucht Führung«

Illustration: FazitBetriebliche Personalentwicklung gestern, heute und morgen Die Personalentwicklung hat sich in den letzten vier Jahrzehnten stark gewandelt. Das ursprünglich klassisch, weiterlesen

Medienwerk Orange

| 1. Juni 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 133, Kunst und Kultur

Foto: GEOPHO/CiscommunityEine aktuelle Ausstellung im Designforum Steiermark widmet sich dem Mediendesign des letzten analogen Zeitalters. weiterlesen

Tandl macht Schluss (Fazit 133)

| 1. Juni 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 133, Schlusspunkt

Wie viel Europa ist reformverträglich? Österreich steht wieder einmal vor Nationalratswahlen. Sowohl Christian Kern als auch Sebastian Kurz und Heinz-Christian Strache haben ihre weiterlesen

Alois Mock gestorben

| 1. Juni 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Aktuell, Politicks

Foto: BundesarchivDer ehemalige Vizekanzler, Außenminister und Bundesparteiobmann der ÖVP ist heute im Alter von 82 Jahren in Wien gestorben. Er galt als »Mister Europa« (nicht nur der ÖVP) und als »Vater des österreichischen Beitritts zur EU«. Alois Mock war von 1969 bis 1979 Unterrichtsminister und von 1987 bis 1995 Außenminister. In dieser Funktion führte er auch die erfolgreichen Beitrittsverhandlungen mit der EU. 1995 wurde seine Parkinsonkrankheit festgestellt. Er wurde bis zu seinem Tod von seiner Frau, mit der er 51 Jahre verheiratet war, gepflegt. Das Foto zeigt Alois Mock bei seiner Rede am Bundesparteitag der CDU im Jahr 1983 in Köln. [Foto: Bundesarchiv]

::: Alois Mock in der Wikipedia
::: Nachruf in der Presse
::: Nachruf im Standard
::: Nachruf im ORF

Fazit 133

| 30. Mai 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Aktuell, Fazit 133

Ab heute ist das neue Fazit für Sie erhältlich.

Fazitthema Der zentrale Wert der Sicherheit
Nur bei einem Staat, der die Sicherheit seiner Bürger garantieren kann, wird das Gewaltmonopol nicht in Frage gestellt.

Fazitgespräch Soziales Wesen
Die steirische Soziallandesrätin Doris Kampus über Integration, ein Europa des Zusammenhalts und soziale Treffsicherheit.

Fazitessay Hans-Werner Sinn über Marx
Die Profitrate des Kapitals ist so stark gesunken, dass Firmen nur noch investieren, wenn man ihnen Geld hinterherwirft.

Satire Zur Lage #81
Christian Klepej hat es sich diesmal vorgenommen, gegen die Obrigkeit anzuschreiben. Oder so.

Fazitportrait Die vermessene Welt
Drei Grazer haben mit ihrer Plattform »Bergfex« eines der erfolgreichsten Onlineportale des Landes geschaffen.

Fazitreise Rund um den Erzberg
Auf den Spuren des Eisens von Eisenerz und dem Salzatal bis Mariazell: Entdeckungsreise durch die vielseitige Hochsteiermark.

Neu im Fazit! Da Wanko
Der Grazer Autor und Dramaturg Martin G. Wanko betrachtet ab dieser Ausgabe den Monat aus seiner Sicht.

Kultur Was ist Populismus?
Michael Bärnthaler hat Jan-Werner Müllers Essay gelesen und geht dem Populismus weiter auf die Spur.

Managementserie Stiefkind Personalentwicklung
Im vierten Teil der Managementserie geht es um den starken Wandel der Personalentwicklung in den letzten Jahrzehnten.

::: Fazit #133 – In Kürze auch online verfügbar.

fazitonline_facebook_banner

Neu im Fazit

| 26. Mai 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Aktuell, Fazit 133

Der Grazer Autor und Dramaturg Martin G. Wanko betrachtet ab der nächsten Ausgabe den Monat aus seiner Sicht. Fazit 133 erscheint am nächsten Mittwoch. Wir lesen uns.

« zurüweiter »