Anzeige
FazitOnline

ÖVP-Kritik am WM Paket

| 23. März 2010 | Keine Kommentare
Kategorie: Splitter

Landesrätin Kristina Edlinger-Ploder kritisierte am 2. März das eben beschlossene Infrastrukturpakte für die Ski-WM in Schladming. Vom den ursprünglichen Maßnahmen im Ausmaß von 146 Mio. Euro sei wenig übrig geblieben. „Wir wollen eine weiße Ski-WM in der grünen Mark mit schwarzen Zahlen – und vom Bund nicht schlechter gestellt werden, als es in St. Anton 2001 war,“ fordert Edlinger-Ploder. Auch wenn Landeshauptmann Franz Voves bereits jubelt, sollte man noch einmal genau nachrechnen fordert die ÖVP-Landesrätin.

Share |
 
Anzeige
 

Kommentare

Antworten