Anzeige
FazitOnline

Die echten Probleme kommen erst im Herbst auf Österreich zu

| 3. Juni 2019 | Keine Kommentare
Kategorie: Editorial, Fazit 153

Es war die Explosion der österreichischen Innenpolitik, die sich letzten Freitag tagsüber langsam ankündigte, in den Abend- und Nachtstunden auf den Samstag auch eine breitere Öffentlichkeit erreichte und die weiterlesen

Was wir aus der Katastrophe von Paris lernen könnten

| 26. April 2019 | Keine Kommentare
Kategorie: Editorial, Fazit 152

Von einem »paneuropäischen Kulturschock« hat Andreas Unterberger in seinem politischen Tagebuch geschrieben und damit den Brand der Kathedrale des Erzbistums Paris wohl vortrefflich beschrieben. Notre Dame ist weiterlesen

Zur Lage (99)

| 26. April 2019 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 152, Zur Lage

Diesmal gar nichts über Regierungen, Klimawändel oder Prophetinnen, dafür viel zu viel über sprachliches Ungemach. Über die Chimäre vom Gleichen und kurz was über Buttelbach, Lebensqualität, Fürnixfibeln und die Stillosigkeit von heute. weiterlesen

Museum für die Kleinsten

| 26. April 2019 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 152, Kunst und Kultur

Foto: EnlargeDas Kindermuseum »Frida & Fred« am Grazer Augarten bietet Kindern und ihren Eltern schon seit Jahren wunderbar kuratierte Ausstellungen in Form von »Mitmachabenteuern« und lässt mit Aufführungen weiterlesen

Hören wir endlich damit auf, Migranten zu Opfern zu machen!

| 31. März 2019 | Keine Kommentare
Kategorie: Editorial, Fazit 151

Sawsan Chebli ist seit Dezember 2016 die Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Berliner Staatssekretärin für Bürgeschaftliches Engagement und Internationales. Zuvor war sie für zwei Jahre weiterlesen

Zur Lage (98)

| 31. März 2019 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 151, Zur Lage

Nur ein kurzer Gedanke zu Francis Fukuyama, schon etwas mehr über das endlich erreichte Paradies auf Erden, über einen Besuch bei unseren nächsten Verwandten und gar nichts über Pflaumenfotografen und Schülerstreiks. Und über ein Keks. weiterlesen

Von der Pressefreiheit, politischer Korrektheit und 150 Ausgaben Fazit

| 25. Februar 2019 | Keine Kommentare
Kategorie: Editorial, Fazit 150

Die Pressefreiheit ist ein hohes Gut. Doch wie viel davon lassen wir tatsächlich zu? Als Herausgeber von Fazit sehen wir uns fast täglich mit Gefahren, Verführungen und Zensurversuchen konfrontiert, weiterlesen

Europa kann das. Und noch viel mehr

| 25. Februar 2019 | Keine Kommentare
Kategorie: Essay, Fazit 150

Foto: Maik MeidEin Essay von Christian Klepej. Europa steht am Scheideweg. Die Europäische Union hat ein Imageproblem, steckt in einer Identitätskrise und weist deutliche Demokratiedefizite auf. Außerdem fehlt ihr ein Plan für die Zukunft. Der Zeitpunkt ist gekommen, das anzugehen … weiterlesen

Abtreibungen bis zum neunten Monat zu erlauben, ist eine kranke Vision

| 20. Dezember 2018 | Keine Kommentare
Kategorie: Editorial, Fazit 149

Seit dem Jahr 1975 gilt in Österreich die Fristenlösung, die im Rahmen der Familien- und Strafrechtsreform unter dem damaligen Justizminister Christian Broda, einen Schwangerschaftsabbruch bis zum dritten weiterlesen

Zur Lage (97)

| 20. Dezember 2018 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 149, Zur Lage

Über das viele Gemeinsame, das uns trennt, über prinzipiell wichtige Prinzipien, ein bisschen was über das Autofahren und das Land des Dieselmotors, über die Vorzüge der Doppelmoral und über einen Helikopterausflug. weiterlesen

weiter »