Anzeige
FazitOnline

Aktion 4000 integriert Langzeitarbeitslose wieder in den Arbeitsmarkt

| 23. März 2010 | Keine Kommentare
Kategorie: Splitter

Die vor einem Jahr in der Steiermark gestartete „Aktion Gemeinde“ wird nun bundesweit ausgedehnt. Unter dem Titel „Aktion 4000“ sollen nun über Gemeindekooperationen Langzeitarbeitslose wieder eine Beschäftigung finden. Auch die Gemeinden würden davon profitieren. „Sie könnten einen Mehrbedarf an Personal durch Arbeitsspitzen und Krankenstände besser abdecken,“ erklärt Soziallandesrat Siegfried Schrittwieser.

Share |
 
Anzeige
 

Kommentare

Antworten