Anzeige
FazitOnline

Bachmannpreis für Nava Ebrahimi

| 21. Juni 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Aktuell, Fazit 160, Kunst und Kultur

Foto: Heimo Binder

Beim Wettlesen in Klagenfurt konnte gestern die Grazerin Nava Ebrahimi den diesjährigen Ingeborg-Bachmann-Preis gewinnen. Im Frühjahr letzten Jahres hat sich Volker Schögler mit ihr zu einer Fazitbegegnung getroffen, auf die wir gerne nochmals hinweisen. Und damit auch herzlich zum Erfolg gratulieren dürfen. Hier die Fazitbegegnung mit Nava Ebrahimi lesen.

[Foto: Heimo Binder]

fazitonline_facebook_banner

Wider die Verstaubtheit

| 31. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 173, Kunst und Kultur

Foto: Alina Rettenwander

Das bauliche Ensemble und die geografische Beschaffenheit in und um die Paulustorgasse herum erweckten in Kindheitstagen beim Interviewer noch Furcht und »Räuber-Hotzenplotz-Fantasien«. Handelt es sich weiterlesen

Verfall oder Entgrenzung

| 31. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 173, Kunst und Kultur

Foto: Aslan Kudrnofsky

Unter dem Titel »Dissolution« präsentiert Erwin Wurm in einer dramaturgischen Anordnung erstmals Skulpturen der gleichnamigen Serie aus den Jahren 2018–2020 im musealen Kontext. Die plastische Masse weiterlesen

Hochalpiner Konzertsaal

| 31. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 173, Kunst und Kultur

Foto: La Strada

Die Komponisten Rob van Rijswijk und Jeroen Strijbos werden am 20. Juni um fünf Uhr früh auf 2.700 Meter Seehöhe ihre Landschaftsoper »Signal am Dachstein« zum ersten und auch einzigem Mal zur Aufführung bringen. Die beiden Niederländer loten in ihren Arbeiten Natur- und Kulturräume kompositorisch aus.

weiterlesen

»Die Architektur hat mich gefunden. Und nicht ich sie.«

| 11. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 172, Kunst und Kultur

Foto: Thomas Raggam

Die Leiterin des Grazer Hauses der Architektur Beate Engelhorn über das Spannungsfeld zwischen Kunst und Architektur und über die aktuelle Ausstellung im HDA. weiterlesen

Politik mit Neugier

| 11. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 172, Kunst und Kultur

Faksimilie: IberaCaspar Einem erweist sich in seinem neuen Buch als präziser Beobachter der Politik, an deren Gestaltung er zugleich teilnimmt. Er entwickelte sich vom bunten Einsteiger im Kabinett Vranitzky IV zum engagierten politischen Akteur. weiterlesen

Neue Parteien gesucht

| 11. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 172, Kunst und Kultur

Faksimile: QuadrigaEnde März – sechs Monate vor der deutschen Bundestagswahl – erschien die »Liebeserklärung an eine Partei, die es nicht gibt«. Das Buch kommt damit wohl einerseits zu früh, andererseits zu spät.

weiterlesen

Guillaume Bruère im Kultum

| 13. April 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 171, Kunst und Kultur

Foto: Guillaume Bruère

Der französische und in Berlin ansässige Maler Guillaume Bruère, der bereits international durch seine »Museumsbilder« Furore gemacht hat, ist mit seinen neuen Arbeiten in einer Soloschau im Grazer Kulturzentrum bei den Minoriten zu sehen. weiterlesen

Unendlich farbintensiv

| 13. April 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 171, Kunst und Kultur

Foto: MAK/Georg Mayer

Die Gewebe, Skulpturen und Installationen der Künstlerin Sheila Hicks fordern traditionelle Vorstellungen von Textilkunst heraus und erforschen neue künstlerische Ebenen. weiterlesen

Steiermark Schau wird eröffnet

| 7. April 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Aktuell, Kunst und Kultur

Die erste »Steiermark Schau« vom 10. April bis 31. Oktober 2021 wird am 9. 4. ab 10.00 Uhr eröffnet. Schon heute wird um 18.00 Uhr der mobile Pavillon in Wien präsentiert. Beides gibt es als Livestream im Netz.

::: Hier kommen Sie zum Livestream!

weiter »