Anzeige
FazitOnline

Gekommen, um zu bleiben

| 2. August 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 175, Kunst und Kultur

Foto: Wolfgang Thaler

Club Hybrid – ein (hoffentlich nicht nur) temporäres Begegnungszentrum. weiterlesen

Büchnerpreis für Clemens J. Setz

| 2. August 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 175, Kunst und Kultur

Foto: Marie Amrei

Der in Graz geborene Schriftsteller Clemens J. Setz wird den Georg-Büchner-Preis 2021 bekommen. Dies teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung Ende Juli in Darmstadt mit. weiterlesen

Lesung im Forum Kloster

| 2. August 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 175, Kunst und Kultur

Foto: Ulrike Rauch

In ihrem neuen Buch »Mama!! Wie es ist. Wie es war.« arbeitet Andrea Wolfmayr die Beziehung zu ihrer verstorbenen Mutter auf. Die Gleisdorfer Schriftstellerin tut das einfühlsam, authentisch und persönlich. weiterlesen

Biennale mit Grazer Beitrag

| 2. Juli 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 174, Kunst und Kultur

Foto: Azra Akšamija

Die Grazer Künstlerin und Architekturhistorikerin Azra Aksamija ist mit zwei herausragenden Arbeiten im venezianischen Arsenale bei der Architekturbiennale 2021 vertreten. weiterlesen

Lokal versus International

| 2. Juli 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 174, Kunst und Kultur

Illustration: Steirischer Herbst

Das Paradefestival stellt sich seit drei Jahren neu auf und wird wohl, so macht es die Programmvorschau deutlich, im vierten Jahr dort ankommen, wo die derzeitig handelnden Protagonisten hinwollten. Ein Vorabloblied auf weiterlesen

Bachmannpreis für Nava Ebrahimi

| 21. Juni 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Aktuell, Fazit 160, Kunst und Kultur

Foto: Heimo Binder

Beim Wettlesen in Klagenfurt konnte gestern die Grazerin Nava Ebrahimi den diesjährigen Ingeborg-Bachmann-Preis gewinnen. Im Frühjahr letzten Jahres hat sich Volker Schögler mit ihr zu einer Fazitbegegnung getroffen, auf die wir gerne nochmals hinweisen. Und damit auch herzlich weiterlesen

Wider die Verstaubtheit

| 31. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 173, Kunst und Kultur

Foto: Alina Rettenwander

Das bauliche Ensemble und die geografische Beschaffenheit in und um die Paulustorgasse herum erweckten in Kindheitstagen beim Interviewer noch Furcht und »Räuber-Hotzenplotz-Fantasien«. Handelt es sich weiterlesen

Verfall oder Entgrenzung

| 31. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 173, Kunst und Kultur

Foto: Aslan Kudrnofsky

Unter dem Titel »Dissolution« präsentiert Erwin Wurm in einer dramaturgischen Anordnung erstmals Skulpturen der gleichnamigen Serie aus den Jahren 2018–2020 im musealen Kontext. Die plastische Masse weiterlesen

Hochalpiner Konzertsaal

| 31. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 173, Kunst und Kultur

Foto: La Strada

Die Komponisten Rob van Rijswijk und Jeroen Strijbos werden am 20. Juni um fünf Uhr früh auf 2.700 Meter Seehöhe ihre Landschaftsoper »Signal am Dachstein« zum ersten und auch einzigem Mal zur Aufführung bringen. Die beiden Niederländer loten in ihren Arbeiten Natur- und Kulturräume kompositorisch aus.

weiterlesen

»Die Architektur hat mich gefunden. Und nicht ich sie.«

| 11. Mai 2021 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 172, Kunst und Kultur

Foto: Thomas Raggam

Die Leiterin des Grazer Hauses der Architektur Beate Engelhorn über das Spannungsfeld zwischen Kunst und Architektur und über die aktuelle Ausstellung im HDA. weiterlesen

weiter »