Anzeige
FazitOnline

Linke und Rechte nach 1968

| 30. November 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 138, Kunst und Kultur

Elf Anmerkungen in ungeordneter Folge im Anschluss an Thomas Wagners Buch »Die Angstmacher«. weiterlesen

Am Boden

| 30. November 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 138, Kunst und Kultur

Foto: Lupi SpumaIn den Krieg fahren wie in den Schichtbetrieb. Georg Brant am Grazer Schauspielhaus. weiterlesen

Zu welchem Pathos sind wir berechtigt?

| 27. Oktober 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 137, Kunst und Kultur

Foto: Democratic UndergroundEinige Gedanken zu Kunst und Politik der Gegenwart im Anschluss an die Rede von Georg Friedrich Haas zum Festakt »50. Steirischer Herbst«. weiterlesen

Aufbegehren

| 27. Oktober 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 137, Kunst und Kultur

Foto: Lupi Spuma»Vereinte Nationen« im Schauspielhaus – Clemens Setz’ subtile Komödie in einer gelungenen Inszenierung am Grazer Schauspielhaus. weiterlesen

Deckfarben

| 4. Oktober 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 136, Kunst und Kultur

Jürgen Pucher hat ein Buch über den SK Sturm Graz geschrieben. Es nennt sich Liebeserklärung. Und ist eigentlich vielmehr eine Art Enzyklopädie des erfolgreichsten steirischen Fußballklubs. weiterlesen

Gestalten statt verwalten

| 4. Oktober 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 136, Kunst und Kultur

Foto: Teresa RothwanglSeit Mai dieses Jahres ist Christopher Drexler für Kulturangelegenheiten in der steirischen Landesregierung verantwortlich. Wir haben den Landesrat zu einem Gespräch zur Lage der Kultur in der Steiermark getroffen. weiterlesen

Waldrausch usw.

| 28. Juli 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 135, Kunst und Kultur

Foto: Sybille DremelSommertheater ist steiermarkweit beliebte Unterhaltungsform. Wer mehr will als Krimi und Shakespeare, fährt in die steirische Toskana. Dort tragen sich seit 2011 gar überraschende Dinge zu. weiterlesen

Dixieland- und Swingfestival in Fürstenfeld

| 28. Juli 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 135, Kunst und Kultur

Foto: RGJB

Als Jeremiah Dixon gemeinsam mit Charles Mason irgendwann in den 70er-Jahren des 18. Jahrhunderts mit der Vermessung der Mason-Dixon-Linie einen Grenzstreit in den amerikanischen Kolonien weiterlesen

Die Leichtigkeit des Cyrano

| 29. Juni 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 134, Kunst und Kultur

Foto: Lupi SpumaMarkus Bothe interpretiert Rostands romantisches Versdrama »Cyrano de Bergerac« auf den Schloßberg-Kasematten als leichtfüßiges Mantel-und-Degen-Spektakel witzig und mit großen Gefühlen zugleich. Text von Andreas Pankarter. weiterlesen

Bobobusiness

| 29. Juni 2017 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 134, Kunst und Kultur

Foto: Fifteen SecondsMehr als 4.000 Teilnehmer lauschten den 130 Vortragenden des »Fifteen Seconds Festival« in Graz. Und bekamen eine Veranstaltung geboten, die überraschenderweise im Grunde »eh alles kann«. weiterlesen

weiter »