Anzeige
FazitOnline

Fazit 160

| 19. Februar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Aktuell, Fazit 160

Heute ist das neue Fazit erschienen.

Fazitthema Wie wir leben sollten. Kultur in der Steiermark
Das steirische Kulturbefinden bepflügt momentan fette Schollen und strebt nach hellen Lichtungen.

Fazitgespräch Kultur der Finanzen
Der Grazer Finanz- und Kulturstadtrat Günter Riegler über urbane Investitionen und Kompromisse.

Fazitbegegnung Ein Leben dazwischen
In Teheran geboren, in Köln aufgewachsen, und nun in Graz lebend. Die Autorin Nava Ebrahimi schreibt über ihr Leben. Volker Schögler hat sie getroffen.

Kommentar Außenansicht #11
Peter Sichrovsky über den »Jetsetvirus« aus China.

Kultur Rijeka oder Sterben
Rijeka und das irische Galway sind heuer Kulturhauptstädte Europas. Michael Petrowitsch war in der istrischen Metropole.

Fazitessay Ivan der Grandiose
Ein Essay von Maryam Laura Moazedi über die Frage, wie viel Narzissmus und Machiavellismus gutes Management verträgt.

Fazitportrait Im Reich der Düfte
Seit 70 Jahren trotzt  die Parfumerie Dr. Ebner den Diskontern mit deren analogen und digitalen Filialnetzen.

Reportage Sichrovsky und …
… Michael Fleischhacker. Ein Gespräch mit dem Journalisten, Autor und Fernsehmoderator über den digitalen Marktplatz im Netz.

Kultur Pfeffersprays für Graz
Sigrun Karre, über die »Neigunsgruppe K.O.«, die mit ihrer Aktion »7.000 Pfeffersprays« den Kunstverdacht im urbanen Raum bestätigt.

::: Fazit #160 – Ab Mitte März auch online lesen.

fazitonline_facebook_banner

Fazit 160 erscheint nächste Woche

| 14. Februar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Aktuell, Fazit 160

Foto: Heimo Binder

Für das erste Fazitgespräch in diesem Jahr haben sich Peter K. Wagner (links) und Volker Schögler (rechts) mit unserem Gesprächspartner (Mitte) in dessen Büro in Graz getroffen. Fotografiert hat wieder einmal Heimo Binder. Fazit 160 erscheint nächsten Mittwoch, online ab Mitte März. Wir lesen uns.

Fazit Jänner 2020 (Onlineausgabe)

| 20. Januar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Aktuell, Fazit 159, Print-Ausgaben

Sozialdemokraten und Freiheitliche am politischen Scheideweg

| 20. Januar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Editorial, Fazit 159

Auf »Puls 24«, dem neuen österreichischen Informationssender hat ausgerechnet ein Klaus Knittelfelder von der Gründung der »Allianz für Österreich«, der neuesten Abspaltung der FPÖ, zur Stunde weiterlesen

Der Megatrend weg vom Fleisch

| 20. Januar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 159, Fazitthema

Foto: Adobe-Stock

Die Forderungen nach mehr Tierwohl und einem besseren Klimaschutz haben längst die Mitte der Gesellschaft erreicht. Und so starten auch immer mehr Steirerinnen und Steirer mit dem Vorsatz ins Neue Jahr, weiterlesen

Politicks Jänner 2020

| 20. Januar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 159, Politicks

Grüne Wachstumskritik verschärft das Klimaproblem
Wie lange es die Grünen wohl noch schaffen, das Klimathema mit ihren wachstums- und wohlstandskritischen Positionen populistisch zu besetzen? Zuletzt wurden sie tatsächlich dafür gewählt, weiterlesen

Mister Wirtschaft

| 20. Januar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 159, Fazitgespräch

Foto: Marija Kanizaj

Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk über Greta Thunberg, Maturazeitungsinserate von Amazon unddarüber, dass wir mit gegenseitig Haareschneiden unseren Wohlstand nicht sichern können. weiterlesen

Urbane Zukunft?

| 20. Januar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 159, Kunst und Kultur

Foto: Johannes Gellner

Das Kulturjahr 2020 kommt gerade ordentlich in Schwung. Und das mit über 90 Projekten, politischer Einhelligkeit, klaren Strukturen und dem Wunsch nach Erneuerung der Grazer Stadtidentität mit den weiterlesen

Herr der Knöpfe

| 20. Januar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 159, Fazitportrait

Foto: Heimo Binder

Das Familienunternehmen Hirt hat eine einzigartige Marktstellung als Knöpfeproduzent. Während ab Anfang der 1950er Jahre nur Hirschhornknöpfe produziert wurden, hat es sich in weiterer Folge zu einem weiterlesen

Zur Lage (100)

| 20. Januar 2020 | Keine Kommentare
Kategorie: Fazit 159, Zur Lage

In der hundersten Lage geht es um einen Erfahrungsbericht einer Studentin an der Universität Wien, über mangelhaftes Humorbewusstsein ganzer Bevölkerungsgruppen sowie über aktuelle Entwicklungen in der Sprachgesetzgebung. weiterlesen

weiter »